Zentangle zu Ostern

4/03/2015 12:09:00 vorm.

Sich mit Anya Lothrop glücklich zeichnen - eine Rezension


Das Buch "Freude mit Zentangle. Der Einsteigerkurs" kaufte ich erst vor kurzem, als ich meine Tochter auf der Suche nach Mal- und Zeichenbüchern begleitete. Mir gefallen diese schwarzweißen Muster einfach so sehr, dass ich es selber ausprobieren wollte.

Zentanglekurs und Ostereier


Was ist Zentangle?

Hinter der Idee von Zentangle® stehen Rick Roberts und Maria Thomas aus den USA.  Es geht darum, auf einem übersichtlichen Stück Papier einfache und sich wiederholende Muster zu malen. Freihändig, mit einem Fineliner, ohne großartiges Vorzeichnen und Radieren. Diese Tätigkeit hilft dabei, Gedanken zu Ruhe kommen zu lassen. Man arbeitet fokussiert und kann dennoch entspannen. Rick Roberts und Maria Thomas vergleichen diesen Prozeß mit einer Meditation.

Und obwohl man Zentangle normalerweise auf einem kleinen Quadrat zeichnet, entschied ich mich heute, da sich der Ostersonntag rasant nähert, Euch diese Methode und das Buch von Anya Lothrop mehr rund als quadratisch vorzustellen.



Bildquelle: Amazon.de




Freude mit Zentangle. Der Einsteigerkurs
Zeichnen sie sich glücklich
von Anya Lothrop
Verl. Trinity, 2014, 1. Aufl. 









So bemalt Ihr ein Osterei mit Zentangle-Mustern: 

Greift Euch also einen einfachen schwarzen Fineliner, ein hart gekochtes Ei mit weißer Schale und eventuell noch ein Bleistift.


Osterei mit Mustern bemalen


Im ersten Schritt schafft man sich mit Hilfe von Bleistift eine Grundstruktur auf dem weißen Ei (siehe Bild). Dann werden mit Hilfe von Fineliner die einzelnen Drei- und Vierecke mit unterschiedlichen Mustern gefüllt.

Anya Lothrop stellt in ihrem Buch einige grundsätzliche Muster mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung vor. Andere Muster kann man sich auf den abgebildeten Quadraten abschauen.

Natürlich dürft Ihr auch Eure eigenen Muster erfinden. Dies strengt natürlich beim Malen etwas mehr an. So dürfte der entspannende Effekt, wie ihn die Autoren dieser Methode beschrieben haben, erst etwas später ansetzen.


Ostereier dekorativ


Diese Art, Ostereier zu bemalen, ist erst für Kinder ab dem Schulalter geeignet. Die Arbeit mit einer dreidimensionalen abgerundeten Fläche ist nicht so einfach, nicht zu vergessen, dass die Eischale ein zerbrechliches Material ist, wie ich selber erfahren durfte ;)


einfache Muster


Achtet vor allem darauf, dass das ausgesuchte Muster keine Überforderung für das Kind darstellt, sonst verliert es allzu schnell die Lust mitzumachen.


Zentangle zu Ostern


Ein weiterer Tipp meinerseits - sucht Euch einen Fineliner aus, der dokumentecht und somit gut auf den meisten Oberflächen haltbar.


Fazit


Das Bemalen der Eier mit Zentangle-Mustern macht durchaus Spaß. Es fördert die Konzentration, Geduld und den Sinn fürs Detail.
Das Malen auf der runden Oberfläche gestaltet sich etwas ungewohnt. Doch Zentangle malt man freihändig und die nicht 100%-perfekten Linien tragen zum einmaligen Erscheinungsbild bei.


Habt Ihr Zentangle bereits ausprobiert?Wie ist es Euch dabei ergangen? 






Ebenso lesenswert und interessant

1 Kommentare

So, und jetzt bist DU an der Reihe. Hier ist der Platz für Fragen, Rückmeldungen und Gedanken - einfach für DEINE Worte.