Eine Wanderung zum Egelsee

8/07/2014 12:56:00 vorm.


Ausflugstipp für Urlauber in Kärnten


Über unsere Wanderungen in Kärnten habe ich schon einige Male berichtet. Wir besuchten die Märchenwandermeile, Minimundus, entdeckten Spannendes im Haus des Staunens und spazierten durch den Seebachtal.

Die heutige Wanderung liegt zwar schon zeitlang zurück (lasst Euch bitte von den Wintermützen nicht beirren), doch sie könnte auch im Sommer für Euch interessant sein. Herrscht doch jetzt gerade die große Urlaubszeit.

Mit Kindern wandern

Egelsee in Kärnten - in der Nähe von Spittal an der Drau

Egelsee befindet sich auf einem Hügel unweit vom Millstättersee. Es ist ein Moorsee. Je nach Ausgangspunkt bietet die Gegend unterschiedlich schwierige Wanderungen an. Die meistens davon sind mit Kindern und sogar mit Tragetuch zu bewältigen.

Egelsee


Die Gegend ist sehr still. Angenehm und erholsam für so einen Stadtmenschen, wie ich es bin. Die Luft war im Frühjahr so sauber, aber dennoch etwas kühler als im Tal.

beim Egelsee

Zum See gelangt man über Holzstege und die Erkundungslust der Kinder richtete sich voll und ganz an die Lebewesen im Wasser.

Natur hautnah erleben

Nur die Wenigsten bewiesen den Mut und gönnten sich eine natürliche Pediküre.

barfuß wandern


Die Wanderung zum Egelsee ist in meinen Augen auch aufgrund der relativ kurzen Dauer für Familien empfehlenswert. Nach ca. 2 Stunden waren wir wieder beim Auto. Alle zufrieden und mit einem immer noch schlafenden Baby...

Wanderung mit Familie





Ebenso lesenswert und interessant

0 Kommentare

So, und jetzt bist DU an der Reihe. Hier ist der Platz für Fragen, Rückmeldungen und Gedanken - einfach für DEINE Worte.