Mit Kindern in Kärnten wandern

8/09/2013 08:19:00 nachm.

Auf der Märchenwandermeile über die Drachenschlucht

Ausflugsziele in Österreich

Die Märchenwandermeile unweit von Europa's 1. Babydorf - Trebesing - haben wir bereits  zum zweiten Mal besucht. Auf unsere Wanderung vor ca. 7 Jahren konnten sich unsere Kinder gar nicht mehr erinnern, also handelte es sich quasi um eine Prämiere.

Familienausflug

Wir gingen ca. um 9 Uhr in Altersberg los, wo wir unweit der Tuca-Tuca-Haltestelle sogar einen schattigen Parkplatz gefunden haben. Offiziell eröffnet die Wandermeile um 9:30. Außerhalb der Öffnungszeiten ist die  die Hängebrücke über die Drachenschlucht gesperrt.


Wandern mit Familie Märchenwandermeile Kärnten


Der größte Teil des Wanderweges verläuft im Wald, und so war dieser Spaziergang auch für die heißen Temperaturen in diesem Sommer geeignet. Für Auflockerung sorgten auch kleiner Spielstationen und Spielplätze.


Familienausflüge

Aktiv mit Kindern

Familienausflug


Ähnlich wir beim Märchenweg im Salzkammergut finden sich  Darstellungen der bekanntesten Märchen entlang des Weges. Und auch die passende Geschichte liegt für Wanderer auf und so kann man beim Vorlesen wieder ein bißchen zur Luft kommen.

Märchen erleben

Vor allem Mädchen waren vom Hexen-Schminken begeistert, und das obwohl die Motive wenig prinzessinenhaft waren.

Wandern mit Familie

Unser Tipp:

Verbringt Ihr einige Tage in Kärnten, so kann die Kärnten Card für Euch interessant sein. Diese kostet (im Sommer 2013) € 36,-  für Erwachsene und € 15,50 für Kinder. Mit dieser Karte kann man nicht nur die Märchenwandermeile, sondern noch 100 weitere Ausflugsziele in Kärnten kostenlos besuchen.


Viel Spaß beim Wandern! 
Und welche Ausflugsziele plant Ihr in diesem Sommer noch zu besuchen?

Ebenso lesenswert und interessant

1 Kommentare

So, und jetzt bist DU an der Reihe. Hier ist der Platz für Fragen, Rückmeldungen und Gedanken - einfach für DEINE Worte.