Was wir in Juni gemacht haben

7/03/2013 12:28:00 nachm.

06/2013 - Ein Monat in 9 Bildern


Über den letzten Schultag Kreatives bei der Blogparade 5 Worte über Kreativität Aktiv in der Küche Mit Salzteig kneten Ausflug mit dem Fahrrad Der Weltkindertag Freitagsfüller vom 28.6. Freitagsfüller vom 21.6.


Juni gehört zu den markantesten Monaten im Leben eines Schulkindes. Genau - in diesem Monat endet (zumindest in weiten Teilen Österreichs) die Schule und die langen Sommerferien fangen an.
Erstaunlich ist für mich jedoch jedes Jahr, wie der Tagesablauf bereits im Juni von der Tatsache beeinflusst und verändert wird, dass man sich bald von all dem alltäglichen Zeug für neun Wochen verabschieden wird.

Da gibt's jede Menge Vorstellungen und Wünsche darüber, was man in den Ferien unternehmen möchte. Es stehen Reisen und Ausflüge bevor, man wird unbekannte Plätze und Räume für sich errobern. Abenteuer liegt in der Luft.

Jedes Bild auf der oberen Übersichts führt Euch zu einem bestimmten Beitrag im Blog. 


  1. Am 1.Juni wird in einigen Ländern und auch in Tschechien der Weltkindertag gefeiert. In Österreich ist es erst im September so weit. 
  2. Mohnblumen liebe ich. Sie blühen manchmal schon Ende Mai auf, aber im Juni sieht man sie einfach überall. 
  3. In diesem Monat haben wir ganz häufig Pizza gemacht. Aber da es dieses Rezept noch nicht in mein Blog geschafft hat, findet Ihr einen ganz leckeren selbstgemachten Frischkäse hinter diesem Bild ;) 
  4. Mit 5 Begriffen Kreativität zu  beschreiben, ist gar nicht so schwer. 
  5. Die Vorrunde der Blogparade "Der kreative August" startete gerade. Da wird es heuer wieder ganz viel Kreatives geben. Eigene Beiträge zum Thema kann man in dieser Runde bis zum 31.7. verlinken. 
  6. Mit diesem Marienkäfer wurde die Horterzieherin meiner Tochter am letzten Schultag beehrt. 
  7. Dem Salzteig können meine Kinder selbst im Schulalter nicht widerstehen. 
  8. Der Ferienstart wurde groß in der Donaustadt gefeiert.
  9. Der letzte Schultag - nur mal schnell das Zeugnis holen.



Ebenso lesenswert und interessant

2 Kommentare

So, und jetzt bist DU an der Reihe. Hier ist der Platz für Fragen, Rückmeldungen und Gedanken - einfach für DEINE Worte.