Was wir im Jänner gemacht haben...

2/01/2013 02:07:00 nachm.

Der monatliche Rückblick in neun Bildern


Jänner 2013

1. Ersteinmal bin ich in das neue Jahr gerutscht und habe über die Vorsätze nachgedacht
2. Es ist viel geknetet worden bei uns zu Hause. Nicht nur mit Knete. Auch der Salzteig ist zum Einsatz gekommen.
3. Dann ist der Schnee gekommen und hat unseren Alltag nicht nur Freitags bestimmt
4. Für gut gelöste Mathematikaufgaben gab es ein Stückchen Schokolade. Mit dieser Methode könnte sogar ich schaffen, den Satz des Pythagoras zu verstehen.
5. Die Fahrradfrau schlug mir vor, etwas über die Fahrräder und das Fahrradfahren in Wien zu schreiben. Das werde ich im Frühling angehen.
6. Spannend war es im Naturhistorischen Museum
7. Etwas Selbstreflexion war in diesem Monat vorprogrammiert.
8. Wir haben nicht vergessen, das Rutschen, Eislaufen und Schneeballschlachten viel Spaß machen können
9. Und besonders ICH bin dem Süßen (neu in der Rubrik "eingekocht") verfallen.


Gemeinsam mit Euch freue ich mich nun auf den Februar. Euch wünsche ich eine angenehme Zeit und Semesterferien, die man richtig genießen kann.

Ebenso lesenswert und interessant

2 Kommentare

So, und jetzt bist DU an der Reihe. Hier ist der Platz für Fragen, Rückmeldungen und Gedanken - einfach für DEINE Worte.