Freitagsfüller vom 1.2.

2/01/2013 01:37:00 nachm.




Freitagsmässig


freitagsmässig
Es ist Freitag und so dürfen die heutigen Freitags-Füller von Barbara nicht fehlen. Die Vorlage, die es zu ergänzen gilt, findet man wie jede Woche auf "scrap-impulse".


1. Ich verstehe nicht, wie ich das bis jetzt nicht erkennen konnte. Aber mit der Erfahrung kommt auch das notwendige Verständnis.
2.  Unsere Kerzenhalter sind selbstgemacht, schneeweiß und neu.
3.  Das Problem kalte Füße hat die warme Front für mich erledigt.
4.  Das langsamere Tempo in letzter Zeit finde ich o.k..
5.  In der Debatte um die Erwerbstätigkeit der Mütter ärgert mich manchmal der gesellschaftliche Druck auf die Frauen in die eine und auch in die andere Richtung. Ich stelle die persönliche Entscheidung in der jeweiligen Einzelsituation in den Vordergrund.
6.  Ein anderes Wort für "verbohrt" soll bockig oder widerstandsfähig sein?
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das dicke Buch, das auf mich in meinem Bett wartet, morgen habe ich einkaufen und entspannen geplant (passt das überhaupt zusammen?) und Sonntag möchte ich mit meinen Freunden, guter Laune und gutem Essen verbringen!

Ebenso lesenswert und interessant

1 Kommentare

So, und jetzt bist DU an der Reihe. Hier ist der Platz für Fragen, Rückmeldungen und Gedanken - einfach für DEINE Worte.