Für aktuell befunden...

1/31/2013 02:09:00 nachm.


"Im Zuge der Anpassung an ihre Mutterschaft überlegt eine Frau nicht nur, wer ihr Baby ist, sondern auch, zu wem sie mit ihrem Baby zusammen geworden ist, und wer sie in Zukunft sein will." 
 (aus Geburt einer Mutter von Daniel N. Stern und Nadia Bruschweiler-Stern, S. 193)


Selbstreflexion im Alltag ist wichtig


Die Elternschaft ist so eine Sache. Die Tatsache, dass wir den Alltag mit Kindern verbringen, verändert nicht nur die Umstände, wie wir unser Leben organisieren, sondern auch uns selbst.

Das führt dazu, dass man hier und da, den eigenen Lebensweg rekapitulieren muss, aber vielleicht auch darf und sollte. Und ganz oft stellt sich dann die Frage, wie weiter...

Natürlich passiert es meistens kurz nach der Geburt des Kindes, oder noch während der Schwangerschaft. Das interessante aber ist, dass derartig wichtige Momente und Fragen auch später relativ häufig auftreten.



Und wer oder wie willst DU in der Zukunft sein?


Ebenso lesenswert und interessant

0 Kommentare

So, und jetzt bist DU an der Reihe. Hier ist der Platz für Fragen, Rückmeldungen und Gedanken - einfach für DEINE Worte.