Neues entdecken

12/10/2012 10:42:00 nachm.

Auf die Nüsse kommen


In der Blogparade "Der kreative August" ist es vor kurzem darum gegangen, die eigene "Noch-nie-gemacht-Liste" etwas zu verkürzen.

Gibt es Dinge, die Ihr kennt, aber noch nie gegessen habt?

Zugegeben das hier war für mich eine Überraschung. Zwar waren mir alle Zutaten gekannt, dennoch so in Kombination habe ich es nicht erwartet. Es war ein wunderbares Geschenk meiner Freundin Patrizia, die es liebt, ungewohnte Geschmackskreationen zu erproben, und die nicht nur mich zum Kochen inspiriert.


Erratet Ihr, was es ist?

eingelegt

eingelegtes Essen

Verkosten

eingelegte Nüsse kosten

Ja, genau. Es sind eingelegte Nüsse. Für mich ein Genuss - und ich kann wieder einen Punkt von meiner Noch-nie-gemacht-Liste streichen, denn eingelegte Nüsse habe ich ja jetzt schon gekostet.
Und wie sie schmecken?
Etwas scharf, ein wenig bitter, aber nicht zu viel und nüssig. Ausgezeichnet!

Und was wollt Ihr in der nächsten Zeit von Eurer Noch-Nie-gemacht-Liste streichen?




~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bleibt auf dem Laufenden:
mein Newsletter informiert Euch
über aktuelle Literaturtipps für Eltern und Kinder

Ebenso lesenswert und interessant

1 Kommentare

So, und jetzt bist DU an der Reihe. Hier ist der Platz für Fragen, Rückmeldungen und Gedanken - einfach für DEINE Worte.