12 von 12 - Dezember 2012

12/12/2012 11:13:00 nachm.

Mein Alltag in zwölf Bildern


Das heutige Datum ist wirklich etwas Außergewöhnliches - 12.12.2012. Aber nicht das hat mich dazu bewegt, bei der Foto-Blog-Aktion Zwölf von zwölf mitzumachen. Die Idee gefiel mir gleich als ich sie am 13.11. bei Draußen nur Kännchen! kennengelernt habe.

die monatliche Foto-Blogparade am zwölften


Hier also meine zwölf Fotos:

Beim Aufstehen in der FrühEin Bild zum FrühstückUnliebsame Arbeiten im HaushaltEin altes Bild


1. Das morgenliche Aufstehritual im Dezember - die Türchen beim Adventkalender aufreissen
2. Ein schönes Bild für die Mama zum Frühstück - "Aber Mama hat es etwas eilig, mein Engel, könntest Du vielleicht frühstücken????"
3. Ab heute können wir wieder unsere Nachbarn sehen
4. Ein gefundenes altes und zerrissenes Bild - fotografiert und entsorgt

Ja, ein KaffeeArbeit am BlogAdventdekorationEin weißer gehäkelter Weihnachtsstern von meiner Oma


5. Ja! Endlich in aller Ruhe ein Kaffee
6. Zur Mittagszeit - Arbeit am Blog. Kinderbücher über Weihnachten kugeln um meinen Schreibtisch herum.
7. Heute ist der zwölfte und morgen der dreizehnte...
8. Ein von meiner Oma gehäkelter weißer Weihnachtsstern auf unserem Barbarazweig, das hoffentlich pünktlich aufblüht

Badezimmer-SpielsachenSchultasche und HausaufgabenErstes Rechnenmagnetische Buchstaben für den Kühlschrank

9. Barbapapas - unsere Badezimmerspielsachen findet man überall - nur nicht dort, wo sie hingehören.
10. Nachmittag ist Aufgabenzeit - heute dauert alles etwas länger, als wir gerne hätten.
11. Wenn gar nichts mehr geht - das hier hilft immer.
12. Die magnetischen Buchstaben am Kühlschrank verleiten jeden, der vorbei geht, neue Worte zu kreieren. Wahnsinn, wieviele wir schon gefunden haben.

Und dieses Foto möchte ich Euch nicht vorenthalten. Es ist abstrakt - durch Zufall eher als beabsichtigt. Beim Fotografieren ist mir das Mobiltelefon genau in dem Moment aus der Hand gefallen, als ich schon abgedrückt habe. Ich sehe das als eine Art Zusammenfassung des heutigen Tages - es zeigt genau, wie ich mich gefühlt habe ;)

abstrakt



Und wie gestaltet sich Euer Alltag so in letzter Zeit?



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bleibt auf dem Laufenden:
mein Newsletter informiert Euch
über aktuelle Literaturtipps für Eltern und Kinder

Ebenso lesenswert und interessant

0 Kommentare

So, und jetzt bist DU an der Reihe. Hier ist der Platz für Fragen, Rückmeldungen und Gedanken - einfach für DEINE Worte.