Bei der "Buch.Wien" entdeckt I

11/26/2012 12:38:00 nachm.

Schöne Kinderbücher für die Kleineren


mit Kind lesen


Im letzten Beitrag habe ich Euch von meinem Besuch bei der Buchmesse 2012 in Wien erzählt. Wie versprochen, stelle ich Euch heute und in den nächsten Wochen einige Bücher vor, die mir besonders gefallen haben, oder die, wie ich vermute, für viele Eltern und Kinder interessant sein könnten.


Übersicht:

>>> Bücher voller Kreativität (7.12.2012)
>>> Kinderbücher für Kleinere (26.11.2012)
>>> Kinderbücher für Größere (18.12.2012)
>>> Poesie für Kinder (geplant)

Kinderbücher, die Euren Kindern gefallen könnten:


Wanda Walfisch von Davide Calí und Sonja Bougaeva

(Verl. Atlantis)
Wanda Walfisch bei Amazon
Bildquelle: Amazon.de

Kind zu sein, ist selten wirklich einfach. Besonders kompliziert kann es werden, wenn man etwas aus der Reihe tanzt und sichtlich anders ist, als andere. So geht es Wanda, die etwas fülliger ist als andere Kinder. Da Wanda vieles schwerer fällt, fängt sie langsam an alltägliche Tätigkeiten einfach zu hassen. Doch mit Hilfe von anderen lernt sie, die Schwierigkeiten zu überwinden.
Das Schöne an diesem Buch ist nicht nur die Stärke, die es vermittelt, sondern auch die Illustrationen.

Das Buch "Wanda Walfisch" bei Amazon.de ansehen>>>


Das abenteuerliche Leben des Adrian Adrenalin von Melanie Laibl und Dorothee Schwab

(Verl. Luftschacht)
Adrian Adrenalin bei Amazon
Bildquelle: Amazon.de


Adrian Adrenalin ist ein kleiner Junger, der uns gemeinsam mit seinem Freund Neal zeigt, dass der Alltag ein richtiges Abenteuer sein kann.
Kindern gefallen bestimmt die vielen Collagen mit netten Details, die uns Leser von einem Abenteuer ins andere Begleiten. Auf dem Programm stehen: Abenteuer Zähneputzen, Abenteuer Klositzung oder Abenteuer Straßenbahn...


Das Buch "Das abenteuerliche Leben des Adrian Adrenalin" bei Amazon.de ansehen>>>


Krokodil von Alice Wellinger

(Verl. Bibliothek d. Provinz)

Krokodil vom Verlag Bibliothek d. Provinz
Bildquelle: Amazon.de
Krokodil bei Amazon

An diesem Ort lebt ein Krokodil. Es bewohnt ein Baumhaus und trägt zwar bunte Hosen, aber es könnte ja eventuell ganz gefährlich sein, denn es hat ein grünes Gesicht und so spitze Zähne... Dieses Buch für Kinder ab drei Jahren beschäftigt sich mit dem Thema Ausgrenzung, Angst vor anderen und Vorurteile





Das Buch "Krokodil" bei Amazon.de ansehen>>>



Mein Papa, der ist groß und stark, aber... von Coralie Saudo und Kris di Giacomo

(Verl. Carlsen)
Mein Papa, der ist groß und stark - bei Amazon
Bildquelle: Amazon.de
Mein Papa, der ist groß und stark bei Amazon
Dieses Buch, das für Kinder bis sechs Jahre bestimmt ist, habe ich gleich zwei Mal gelesen und ich musste viel schmunzeln. Denn es erzählt die Geschichte eines Papas, der einfach nicht und nicht schlafen gehen will, obwohl sich sein Sohn so sehr darum bemüht. Derartige Beschäftigung mit dem Thema (Ein)Schlafen tut nicht nur Kindern gut, sondern auch uns Erwachsenen. Es ist empfehlenswert für Mamas und Papas, die hier und da mit ihren Kindern kämpfen, wenn es darum geht, ins Bett zu gehen.




Das Buch "Mein Papa, der ist groß und stark, aber..." bei Amazon.de ansehen>>>


Die neue Omi von Elisabeth Steinkellner und Michael Roher

(Verl. Jungbrunnen)
Bildquelle: Amazon.de
Die neue Omi bei Amazon

Zwischen dem fünften und siebten Lebensjahr nehmen Kinder den Alltag sehr intensiv wahr, obwohl sie noch lange nicht alles verstehen, was um sie herum geschieht. Das Thema des Alterns ist eines, das oft in der Kinderliteratur ausgeklammert wird, obwohl bestimmt unzählige Kinder ähnliche Erfahrungen machen, wie die Heldin dieser Geschichte. Finis Omi hat sich nämlich sehr verändert. Auf einmal kann sie nicht mehr für sich sorgen und ist ganz anders als sie früher war...



Das Buch "Die neue Omi" bei Amazon.de ansehen>>>



Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen bzw. Vorlesen. Habt Ihr eines der Bücher vielleicht schon gelesen? Dann freue ich mich über ein paar Zeilen unten im Kommentarfeld, wie Euch welches Buch gefallen hat.

Dita


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bleibt auf dem Laufenden:
mein Newsletter informiert Euch
über aktuelle Literaturtipps für Eltern und Kinder

Ebenso lesenswert und interessant

3 Kommentare

So, und jetzt bist DU an der Reihe. Hier ist der Platz für Fragen, Rückmeldungen und Gedanken - einfach für DEINE Worte.