Wochenende in Wien: Den Stadtrand mit Kindern erkunden

6/22/2012 02:19:00 nachm.


Fahrradausflug mit Kindern am Rande von Wien

Wien bietet eigentlich sehr viele Fahrradwege, dennoch sind nicht alle für Eltern mit Kindern geeignet. Radwege in der Stadt, die zum Teil auf der Straße führen, sind selbst für ältere Kinder noch zu gefährlich. Mit ihrem Fahrrad dürfen Sie aber sehr bald nicht mehr auf den Gehsteig ausweichen. So wird man als Familie trotz vieler Radwege in Wien, auf einige wenige eingeschränkt. 


Neben der Donauinsel bietet Lobau am Wochenende eine gute Alternative. Ursprünglich war Lobau eine Insel an der Donau. Durch die umfangreichen Flussregulierungen wurde die Landschaft jedoch sehr verändert. Lobau liegt am linken Donauufer und gehört zum Nationalpark Donau-Auen

Lobau mit Kindern Radweg

Quer durch die Lobau


Wir starten unseren Ausflug an der Kreuzung Raffineriestraße und Lobgrundstraße. Hier kann man über die Donauinsel kommend die Straße kreuzen und in die Lobau fahren.  Bald biegen wir links ab und fahren an der Panozzalacke vorbei.

Fahrradweg Lobau


Gedenksteine entlang des Weges erinnern an die Schlacht von Aspern am Anfang des 19. Jahrhunderts.Man erfährt unter anderem, dass 75.000 französische Soldaten über die "Napoleon-Straße" zogen, oder wo das Hauptquartier von Napoleon stand. 

Napoleon in Lobau - Gedenksteine


Die wunderschöne Landschaft vermittelt sehr viel Ruhe. Einem Auto begegnet man nur ausnahmsweise. Die Strecke ist ohne große Steigungen und da die Wege kreuz und quer führen, kann man sie individuell variieren. Dieser Fahrradausflug ist somit auch für Familien mit kleineren Kindern oder zum Wandern mit dem Kinderwagen geeignet. 

Rote Mohnblumen - Fahrradausflug Donau-Auen

Lobau im Sommer mit Kindern

Am Ende unserer Tour kehren wir noch einmal zu der Panozzalacke zurück. Hier kann man sich erfrischen. Im Wasser oder in der Imbissbude „Zum Knusperhäuschen“. Für uns gibt es belegte Brote und Würstel. Zur Auswahl steht aber noch viel mehr.

Weitere Informationen für IHREN Ausflug in die Lobau finden Sie hier: 


Ebenso lesenswert und interessant

0 Kommentare

So, und jetzt bist DU an der Reihe. Hier ist der Platz für Fragen, Rückmeldungen und Gedanken - einfach für DEINE Worte.