Am Wochenende in Wien: Ausflug mit Kindern in die Steinhofgründe

5/18/2012 09:30:00 vorm.

Mit Kindern die Natur genießen und die Kirche am Steinhof bewundern

Spaziergang durch die Steinhofgründe


Hier verbirgt sich ein wunderschöner Park rund um die Bauwerke von Otto Wagner. Der Park ist weitläufig und selbst an Sonn- und Feiertagen nicht überlaufen. Wer hier bei schönem Wetter picknicken oder Drachen steigen lassen möchte, findet sicherlich bald ein schönes Plätzchen dafür.


Steinhofgründe - Ausflug mit Kindern
Steinhofgründe: Familienpicknick

Der Park gehörte ursprünglich zum Areal des Otto-Wagner-Spital und diente als ein Garten. Immer wieder wurde über Pläne berichtet, nach denen das grüne Erholungsgebiet zum Teil verbaut werden könnte. Im Dezember 1981 sprachen sich die Wiener bei einer Volksbefragung für das Erhalten dieses Parks aus.

Steinhofgründe - Familienausflug in Wien
Spielen auf der Wiese


Wilde Tiere im Park
Tiere beobachten - ein wildes Reh im Park


Die Steinhofgründe finden Sie im 14. Wiener Bezirk. Erreichbar ist dieser Park öffentlich von der U-Bahnstation Ottakring mit dem Bus 46B oder 146B - dann können Sie direkt beim Eingang in den Park bei der Feuerwache Steinhof aussteigen (Informationen über Öffnungszeiten). Auch mit Auto kann man in der Johann-Staud-Straße oder am Heschweg relativ nahe parken. Die Kirche am Steinhof erreichen Sie von hier aus mit langsamen Kinder-Spaziergang-Tempo innerhalb von 15 bis 20 Minuten.


Steinhofgründe: Auslflug mit der Familie
Eingang zur Otto-Wagner-Kirche am Steinhof
Otto Wagner - Ausflug mit Kindern in Wien
Seiteneingang im Jugendstil


Die Kirche ist bereits von draußen ein Juwel, dennoch lohnt sich der Besuch der Kirche auch für Familien allermal (Öffnungszeiten derzeit nur am Wochenende). Das Gebäude ist im Inneren sehr hell. Es beeindruckt durch seine einladende Atmosphäre und durch die einfache Gestaltung (Kirche am Steinhof).

Ausflug für Eltern und Kinder
Blumenschmuck vor dem Altar


Rasten in der Villa Aurora


Nach unserem Spaziergang besuchen wir noch die Villa Aurora in der Savoyenstraße. Die Speisekarte hier hat jede Menge Ungewöhnliches zu bieten und die Lage auf dem Wilhelminenberg verwöhnt die Besucher mit einem schönen Ausblick über Wien.

Villa Aurora in Wien - Ausflug mit Kindern
Kulinarisches auf dem Wilhelminenberg - Villa Aurora
 Die Villa selbst wurde von Isidore Canevale (einem berühmten Architekten) entworfen und gehörte ursprünglich zum Schloss Wilhelminenberg. Später wurde sie durch ein Bauernhof mit Meierei und einen Gartenpavillon ergänzt. Zwischen 1992 und 1995 wurde Villa Aurora und ihre nähere Umgebung vom Friedrich Falkner erneuert. Hinten im Garten entdecken Sie von Bäumen etwas verdeckt die Arche Aurora. Der Garten selbst hat noch weitere nette Überraschungen für Groß und Klein zu bieten.

Wien mit Kindern
"Das Wien der Villa Aurora" - Unterhaltsames und Entspannendes für Besucher

Auch hier haben sie Herz für Tiere - außer Igeln,  sind hier auch Hunde willkommen
  
Garten der Villa Aurora
Auch im heißen Sommer bietet der Garten so einige schattige Plätze





Ebenso lesenswert und interessant

0 Kommentare

So, und jetzt bist DU an der Reihe. Hier ist der Platz für Fragen, Rückmeldungen und Gedanken - einfach für DEINE Worte.