Impressum // Kooperationen // Kontakt

Dienstag, 24. Juni 2014

Mobile statt Traumfänger oder ein Traumfänger-Mobile?

// 2 Kommentare //

Ein Mobile selber basteln


Baby haben noch gar nicht so große Ansprüche - wollen und brauchen noch kein teures Spielzeug. Dinge, die visuelle Wahrnehmung anregen, kann man selber mit einfachen Mitteln bereit stellen. Dies zeigte ich Euch bereits hier und hier.

Heute war es an der Zeit, etwas Neues im Kinderbettchen aufzuhängen und so das Interesse des Babys wieder zu wecken.

Material, das ich benutzt habe



Spielzeug häkeln

  • 2 x 50g Baumwolle (Catania)
  • Häkelnadel ca. 3-3,5
  • Holzperlen
  • runder Rahmen
  • 5 gehäkelte Kugeln
  • 1 gehäkeltes Quadrat



So wird's gemacht: 

Spielzeug für Babys


Aus Luftmaschen eine längere Schnur häkeln, mit deren Hilfe man ein gehäkeltes Quadrat im Rahmen befestigt. Es wird kreuz und quer gewebt und immer wieder werden auch Holzperlen eingefädelt.


Kinderspielzeug DIY

Zum Schluss werden noch die Kugeln am Rahmen aufgehängt und das Mobile an einer passenden Stelle befestigt.

Spielzeug selber machen








Donnerstag, 12. Juni 2014

12 von 12 - Juni 2014

// 2 Kommentare //

So kurz vor den Ferien...


Zugegeben - heute habe ich es total verschwitzt, dass wir schon den 12.6. haben und dass somit wieder einmal Zeit für 12von12 ist. Natürlich kriegt Ihr meine 12 Fotos zu sehen - nur eben den Tagesanfang (wo wirklich viel los war) nicht.

In Österreich fangen bald die Sommerferien an und das bekommt man rasch mit, wenn man in den Kalender schaut. Die Schulen veranstalten Schulfeste und Spielnachmittage, Ausflüge werden organisiert, Projekte nachgeholt...

Meine Kinder genießen das schöne Wetter. Obwohl es so heiß ist, ist es im Bad meistens noch erträglich. Und die ganzen Pflanzen, die jetzt blühen und die Raupen, Marienkäfer und Grashüpfer, die unterwegs sind - all das gilt es in diesen Tagen zu entdecken...


Meine zwölf Fotos des heutigen Tages

12 von 12


  1. Ich singe dem Baby immer wieder auch tschechische Lieder vor, die ich in der Kindheit oft gehört habe. Allerdings habe ich in den letzten 10 Jahren auch viele deutschsprachige Lieder dazu gelernt.
  2. Herr Maus - derzeit das liebste Spielzeug, das viel mitmachen muss
  3. Nach dem langen Wochenende werden die Badetücher gewaschen und für den nächsten Badeausflug vorbereitet
  4. Die großen Kinder sind mittlerweile in der Schule. Tauchbrillen nehmen sie derzeit selbst in die Badewanne mit. 
  5. Ein Wölkchen lässt sich blicken. Es ist aber immer noch so warm... 
  6. Ein Äffchen wird gehäkelt. Herr Maus braucht neue Freunde. 
  7. Am Nachmittag wird gespielt und geplaudert. 
  8. Der Legozug fährt durchs ganze Wohnzimmer. Besucher müssen auf die Küche ausweichen ;)
  9. Spielen, Hausaufgaben machen oder doch Lesen? Am besten alles gleichzeitig. 
  10. Ich lass mich gerne von neuen Rezepten inspirieren. 
  11. Kürbissuppe gibt es heute bei uns zu Mittag. 
  12. Und damit verbringe ich die meiste Zeit des Tages ;)

Und wie war Euer Tag denn so?






Dienstag, 3. Juni 2014

Tutorial - Mathematik mit der Maus

// 4 Kommentare //

Eine Zählmaus häkeln 


einfaches Zählen bis 100

Wenn das Zählen noch schwer fällt, sind einfache Hilfsmittel eine gute Unterstützung bei den Hausaufgaben. Manchmal legen wir einfach Gummibärchen auf den Tisch, wenn eine Rechnung nicht aufgehen mag. Doch die haben es an sich, dass sie plötzlich, noch bevor die richtige Lösung gefunden wurde, verschwinden. 

Die Zählmaus ist da etwas handlicher. Genau genommen passt sie genau in eine Kinderhand. Dabei ist sie weich und angenehm. Vor allem beim Zählen bis Hundert ist sie außerordentlich gut. 

Eine einfache Häkelanleitung für die Maus

Material 


  • Woll- bzw. Baumwollreste 
  • Häkelnadel ca. 3,5 
  • Füllmaterial
  • 100 Holzperlen in verschiedenen Farben


Und so geht's

Der Anfang ähnelt sehr der Art und Weise, wie ich vor zwei Wochen die Kugeln häkelte.

Mit einem Fadenring anfangen (wie das geht, erfährt man zum Beispiel in diesem Video). Danach 6 feste Maschen in den Ring häkeln und zusammen ziehen. Die Reihe wird mit einer Kettmasche beendet, indem man wieder in die erste Masche sticht und den Faden durch beide Maschen durchzieht.

2. Reihe - alle Maschen verdoppeln
3. Reihe - jede 2. Masche verdoppeln

Anleitung

4. Reihe - jede 3. Masche verdoppeln
5. Reihe - jede 4. Masche verdoppeln
6. Reihe - in jede Masche der Vorrunde eine feste Masche häkeln
7. Reihe - jede 5. Masche verdoppeln
8. - 12. Reihe - in jede Masche der Vorrunde eine feste Masche häkeln

13. Reihe - 5 Maschen häkeln, 1 Masche abnehmen

14.-15. Reihe - in jede Masche der Vorrunde eine feste Masche häkeln

Nun ist es an der Zeit den Schwanz anzubringen und im Körper der Maus ordentlich zu verknoten. Dafür wird eine Kette aus Luftmaschen gehäkelt, auf welche die Perlen angebracht werden.

Maus häkeln


Jeweils 10 Perlen in einer Farbe werden mit einem Knoten abgetrennt.

Die Maus wird mit Füllmaterial (Watte, Flocken etc.) gefüllt und es wird weiter gehäkelt.

16. Reihe - 4 Maschen häkeln, 1 Masche abnehmen
17. + 18. Reihe -  in jede Masche der Vorrunde eine feste Masche häkeln
19. Reihe - 3 Maschen häkeln, 1 Masche abnehmen
20. + 21. Reihe -  in jede Masche der Vorrunde eine feste Masche häkeln
22. Reihe - 2 Maschen häkeln, 1 Masche abnehmen
23. Reihe -  in jede Masche der Vorrunde eine feste Masche häkeln
24. Reihe - jede zweite Masche abnehmen und die Arbeit abschließen.


Maus selber häkeln

Jetzt fehlen nur noch die Ohren


Da fange ich wieder mit einem Fadenring an, in den ich 6 feste Maschen häkle. In der nächsten Runde werden in jede feste Masche 2 Stäbchen gehäkelt. Die 3. und letzte Runde arbeite ich  mit festen Maschen in der Farbe, in der ich auch die Maus gehäkelt wurde. Nachdem die Fäden vernäht wurden, können die Ohren am Körper der Maus angebracht werden.

bis 100 zählen


Und was hat Euch früher beim Zählen geholfen?